Echte Freunde

dsc_0114

Zum Fressen Gern

Wenn man eine echte Freundin hat und die so richtig gerne mag, dann probiert man sie auch mal. Sie ist echt Spitzenklasse!!!

 

Umwerfend

Umwerfend

Zwei, wie Pech und Schwefel

Zwei, wie Pech und Schwefel

Schlagworte: , ,

8 Antworten zu “Echte Freunde”

  1. Dixie sagt:

    Ich mag dich auch gaaanz arg. Wenn du grad nicht wieder mal rotzfrech bist 🙂

    WuffWedel,
    Dixie

  2. Lieber Chester,
    also ich mag Dich ja auch, aber ich weiß schon, warum ich mit Dir nicht spiele. 😉 Dixie, Du musst mir den Kerl am Sonntag wieder vom Leib halten, ja? Ich sorge ansonsten für Ordnung, wenn sich jemand unzüchtig entblösst. Gemeinsam haben wir die Welt im Griff. *grins*

    Habca

  3. BamBam sagt:

    Dixie jetzt ist es klar: Im April hast du ganz viele Tage Verstärkung. Dann machen wir ihn fertig.

    Weiß mit grau ist echt klassisch schön und schont die Augen. Aber es gibt schlimmeres als weiße Schrift auf schwarz. Das wissen wir nun auch. Danke, dass ich mir das jetzt je nach Laune aussuchen darf. Ich werde zukünftig mitteilen, wie ich drauf bin.

    Heute weiß
    BamBam

  4. Hoshi sagt:

    Interessant! Auf Dixies Seite sehen wir immer nur Fotos, wo sie dich besiegt und auf dir rumklettert, hier sehen wir jetzt wohl mal die Wahrheit 🙂

    Wüffchen
    Hoshi

    • Chester sagt:

      Hey, Hoshi.
      Ich muß ehrlicher weise gestehen, dass ich lange suchen mußte, bis ich entsprechende Fotos finden konnte. Um die Wahrheit zu sagen, ich bin das Weichei und Dixie ist die „Scharfe“ 🙂
      Sabber, Chess

  5. Hallo Chester,
    von wegen Weichei … was bleibt uns Armen denn auch anderes über? Wir ziehen ja doch immer den Kürzeren gegenüber den Damen, also seh es gelassen, uns erfreuen doch schon gelegentliche Erfolge 😉
    herzlichst Paris und Bel Ami

  6. Rudi sagt:

    Das sieht ja fast wie ein Flirt im Hundeurlaub aus! Aber ich wische mal alle unanständigen Gedanken beiseite, die mir beim Anblick dieser Bilder in den Sinn kamen. Die tun nichts, die wollen nur spielen. 🙂

  7. […] Chester war mit dabei, hier wie er sich prächtig mit Max versteht. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.